alt

Liebe Bücherfreunde!!
 
 
Ich bin seit 1985 Buchhändlerin. Zu dieser Zeit war eine Buchhandlung noch eine angesehene Einzelhandelssparte.
Im Laufe der Jahre musste ich zusehen, wie der Buchhandel mehr und mehr verdrängt wurde durch eine Selbstbedienungs-Mentalität, so wie sie nun in vielen Handelssparten üblich geworden ist. Angefangen von der Bekleidung bis zum Baustoffhandel: überall sieht man Kunden mit Einkaufswägen herumirren, die sich nach eigenem Gutdünken die Ware aussuchen.
Nun kommt auch noch der Online-Handel dazu. Natürlich ist es praktisch, von zu Hause aus einzukaufen. Man braucht nicht mehr aus dem Haus zu gehen und jemanden treffen, oder gar mit jemandem zu reden. Und Wind und Wetter sind egal. - Dass das unser ganzes Leben langfristig verändert, unser Sozialsystem untergräbt und die Wertschöpfung nicht in Österreich bleibt, will gar niemand wissen. Unsere Lebensfreude wird durch Waren ersetzt.
Gerade was Bücher anbelangt, empfinde ich diese Entwicklung als sehr schmerzhaft. Bald ist es 700 Jahre her, dass der Buchdruck in Europa den Menschen breiten Zugang zur Bildung ermöglicht hat. Bücher sind wertvoll, mächtig und unverzichtbar. Bücher haben die Geschichte verändert. Bücher sind verbrannt worden.
Wer jemals lesen gelernt hat, kann mit Büchern neue Welten bereisen - ohne Auto, ohne Strom. Von seinem Bett aus, jeden Abend. Oder in der U-Bahn, am Weg zur Arbeit. Oder mittels Hörbuch beim Joggen.
Es liegt mir am Herzen, die Faszination des Buches meinen Kunden näher zu bringen oder sie wieder zu wecken.
Im Selbstbedienungsladen oder im www ist das kaum möglich!
 
Besuchen Sie meine kleine, bunte Buchhandlung! Hier kann man Bücher "kosten".
Ich biete Ihnen Literatur vom Feinsten, gehobene Belletristik, den einen oder anderen Bestseller, die "schrägsten" Bilderbücher der Stadt, qualitätsvolle Kinder- und Jugendliteratur, Einheimisches, Exotisches, Österreichisches, Skurriles, Ausgefallenes, wirklich gute Sachbücher, Ihr spezielles Fachbuch. Bücher zum Wieder-Finden und zum Neu-Entdecken.
Außerdem bestelle ich nicht lagernde Titel innerhalb eines Tages und mache mich gerne auf die Suche nach vergriffenen Büchern.
Bücher gibt es wie Sand am Meer. Unsere gute Beratung wird Ihnen helfen, die Edelstein in diesem Sand zu finden. Wir werden Sie vom Lesen begeistern!
Flattern Sie doch mal vorbei!

 

Wer und was ist KO(ch)LIBRI ?
 
Susanne Koch, geb.1959 - Buchhändlerin seit 1985, Geschäftsführerin
Unverzichtbar an ihrer Seite: Sabine Hitzenberger, geb.1964 - Buchhändlerin seit 1983
 
Die Arbeit mit Büchern unsere Leidenschaft!
 
Bitte kontaktieren Sie uns unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  Tel: 07612 66876
 
Unsere Öffnungszeiten: Mo-Fr  9.00-13.00 und 14.00-18.00 Uhr
                                           Sa  9.00-13.00 und 14.00-17.00 Uhr
  alt